2. erweiterte Auflage


Natürliche und pflanzliche Baustoffe“ behandelt alle wichtigen nachwachsenden, pflanzlichen Rohstoffe aus Faser- und Färberpflanzen und den dazugehörigen physikalischen und chemischen Grundsätzen. Die Autoren erläutern neben zahlreichen gängigen und möglichen Rohstoffpflanzen, auch umfangreich physikalische und chemische Aspekte für Handwerk, Industrie und Bauplanung. Es werden Ressourcen- und Umweltschutz ebenso angesprochen, wie Schadstoffe aus Bauprodukten. Neben detaillierten Angaben zu Einsatzmöglichkeiten und Verarbeitung auf der Baustelle runden Praxisbeispiele aus der Industrie das Themenspektrum ab. 

Für den Großteil des Buches wurde direkt vor Ort, bei den Landwirten, der aufbereitenden Industrie und den Verarbeitern in Europa und Asien recherchiert. Die Gestaltung der Texte wurde vom Autorenteam völlig unabhängig und neutral verfasst. Womit dieses Werk die reinen Bau- und Rohstoffe, deren Verarbeitung sowie die physikalischen und chemischen (baubiologischen) Aspekte erläutert. Dies macht das Werk unbedenklich nutzbar für alle Unterrichts- und Lehreinheiten des Themengebietes.


Sehen Sie sich auch das Video auf YouTube an: http://www.youtube.com/watch?v=1uvKC3GjL_g 





Autoren:
Ing. Gerhard Holzmann (Herausgeber & Hauptautor)
Ing. Matthias Wangelin (Coautor)
Dr. Rainer Bruns (Coautor)

Aus dem Inhalt:
Dämmstoffe, Parkett, Naturfarben, Bauwesen – Baustoffkunde - Botanik – Land- und Forstwirtschaft - Ressourcen- und Umweltschutz – Schadstoffe – Ökobilanz – Faserpflanzen – Färberpflanzen – Pflanzenrohstoffe - Pflanzenkunststoffe – Farbstoffe – Pigmente – Schilf - Kokos - Hanf - Flachs - Seegras - Kork - Getreide - Stroh - Gras - Holz - Ananas - Bastpalme - Bambus - Baumwolle - Bombayhanf - Brennnessel - Faserbanane - Halfagras - Hanfpalme - Hopfen - Jute - Kapok - Kenaf/Roselle - Kongojute - Miscanthus - Neuseelandflachs - Ramie - Sisal/Agaven – Färberscharte – Goldrute – Kamille – Krapp – Knöterich – Alkanna – Safran – Ginster – Flechte – Waid – Wau – Färbereiche – Sapanholz – Blauholz – Textilfärbung - Gelbholz – Indigo – Tropenholzersatz – VOC – SVOC – TRGS - DIN - MCS – SBS – CFS – PCP – DDT – PCB - Historische Anwendung und Aufbereitung des Rohstoffes – Herstellungsmöglichkeiten von Dämmstoffen, Farben, Lacken, Lasuren, Firnissen - Inhaltsstoffe - technische und gesetzliche Vorgaben - Untergrund- und Konstruktionsvorbereitung/ -aufbau Dämmstoffen - Farbrezepturen - Entsorgung - technische Daten

Zielgruppe:
Architekten und Ingenieure in Planung und Ausführung, Planungs- und Ingenieurbüros, Bautechniker, Statiker, Konstrukteure, Experten im Bereich ökologische Baustoffe, Bauherren, Industrieverbände, Baubehörden, Bauwirtschaftlich orientierte Institutionen, Professoren, Dozenten, Studierenden

Vorbestellung der 2. erweiterten Auflage:
Springer Vieweg Verlag
Tanja Zwick
Sales Management book | Technics
Tel: +49(0)611.7878-143
Fax: +49(0)611.7878-430


Bezugsquelle: Buchhandel oder direkt beim Springer Vieweg Verlag siehe:

http://www.springer.com/springer+vieweg/bauwesen/book/978-3-8348-1321-3



Weitere Infos wie eine Vorschau, Rezensionen und einiges mehr finden Sie auch hier:
Natürliche und pflanzliche Baustoffe

 

Natürliche und pflanzliche Baustoffe
Rohstoff - Bauphysik - Konstruktion
vom Bausachverständigen Gerhard Holzmann (Herausgeber & Hauptautor)
ISNB 978-3-8348-1321-3 

© Sachverständigenbüro Holzmann-Bauberatung®

BUNDESWEIT-NEUTRAL-UNABHÄNGIG

Tel.: 08293 - 96 56 48 - info@Baubegriffe.com


Springer Vieweg Verlag (ehem. B.G. Teubner)

Bausachverständiger

Bausachverständiger mit 30-jähriger Erfahrung als Bauingenieur und Handwerker und 16-jähriger Erfahrung als Sachverständiger für Baumängel und Bauschäden. Zu den Aufgabengebieten gehört z.B. Hygrometrie (Klimadatenerfassung auch Langzeitmessungen), Psychrometrie, Anemometrie (Dichtigkeit, Luftgeschwindigkeit Lüftungsanlagen, auch Langzeitmessungen), Endoskopie (Klein- und Großgeräte), Thermografie (Klein- und Großgeräte), Schallpegelmessungen (Klasse 1 & 2, auch Langzeitmessungen mit versteckbaren Kleinstmikrofonen), Prüfung der Maßtoleranzen, Wohnflächenberechnungen, Wohnungsübergaben und Wohnungsabnahmen, Beratung und Begleitung beim Immobilienkauf, diverse Methoden der Baufeuchtemessung (Darr-Methode, CM-Verfahren, Widerstandsmessungen, Mikrowellenmessung), baubegleitende Qualitätskontrollen, Prüfung von Baugutachten und kontrollierende wie auch protokollierende Begleitung von Baubegutachtungen, Leckageortung, Baustoffprüfungen und weiteres z.B. für die ingenieurmäßige Schadensanalyse von Schimmelschäden / Schimmelpilze (inkl. Laboruntersuchungen), Putzschäden, Wasserschäden, Undichtigkeiten, Dämmfehler bei Wärmedämmungen und vielen weiteren Baumängel und Bauschäden, sowie der technischen und baustofflichen Beratung, Schlichtung zwischen strittigen Parteien, Übergaben und Abnahmen von Gewerbeimmobilien, Bauabnahme, Bauleitung und alle Varianten der Beweissicherung im allgemeinen Hochbau- und Immobilienwesen für Neubau und Altbau aber auch für die behutsame Denkmalpflege. Das Tätigkeitsgebiet umfasst gesamt Deutschland wobei in den vielen Jahren, neben den Regionen um Augsburg, München, Rosenheim, Ulm, Stuttgart, Ingolstadt, Nürnberg, Regensburg und dem Raum Bodensee auch vermehrt Objekte in Hamburg, Bremen und Berlin aber auch im Ausland (Europa, Asien, Australien) begleitet bzw. begutachtet wurden.


Neben diesem werden vom augsburger Studienbuchautor und geprüften Baugutachter (Bauingenieur und Stuckateur) Gerhard Holzmann selbstverständlich natürliche und pflanzliche Baustoffe (ergo Biobaustoffe) beraten sowie deren Bauausführungen begutachtet. In diesem Zusammenhang werden neben anderen natürlichen bzw. pflanzlichen Baustoffen (Holz, Hanf, Flachs, Kork, Schilf, Stroh, Lehm etc.) auch Begutachtungen zu Reetdächern durchgeführt, die nicht nur große Villen, Hotelanlagen, Kurprojekte und Ferienanlagen einbeziehen, sondern auch ländliche, kleine Reetdachhäuser.


Wir setzen uns dafür ein, dass Sie mangelfrei bauen und Bauschäden schnell, fair und unkompliziert reguliert bekommen!



Sachverständiger des Bundesverbandes Deutscher Sachverständigen im Handwerk e.V.
Registrierte Ingenieur des Europäischen Verbandes höherer Berufe des Ingenieurwesens und der Technik

Sachverständigen- und Ingenieurbüro Holzmann-Bauberatung®

Klostergasse 27, 86465 Welden bei Augsburg, Tel.: 08293-965648; E-Mail: info@Baubegriffe.com

Diese Seite wurde auf einem Mac erstellt und für Safari optimiert. Es kann sein, dass die Formatierung in anderen Browsern nicht optimal ist. Sämtliche Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und nicht zur Kopie oder Vervielfältigung freigegeben.


Gerichtsgutachten - Privatgutachten - Versicherungsgutachten - Schiedsgutachten

Bauabnahme - Baubegleitende Maßnahmen - Baumängel - Bauschäden - WDVS-Schäden - Bauwerksabdichtung  - Feuchtigkeitsschäden - Baubegleitung - Schimmelbefall - Wasserschaden - Beweissicherung - Hilfe beim Hauskauf - Wohnflächenermittlung - Bauberatung - Sanierkonzepte - Immobiliencheck - Baustoffberatung - Gebäudethermografie - Schallpegelmessungen - Toleranzenkontrolle - Immobilienübergaben - Gutachtenprüfung